"Mit Salz und Pfeffi" - Ein Projekt von Studierende der TU Ilmenau

Eine glanzvolle Premiere

Ilmpressions Premiere Dritter Mai zwischen den Nudeln

Am Freitag, den 14. Juni hat im Audimax der TU Ilmenau die Premiere von „Dritter Mai zwischen den Nudeln“ stattgefunden.

Etwa 600 Leute sind gekommen, unter anderm die Darsteller, die Produktion, Sponsoren und das Filmteam selbst. Gemeinsam genoss man den sommerlichen Abend zunächst bei Sekt, Häppchen und schöner Live-Musik, dann erwarteten die Gäste mit Spannung die Filmvorführung. Bei ihr wurde gelacht, mitgedacht, mitgehofft und mitgefiebert. In einer anschließenden Geprächsrude gab es auch noch ein paar Einblicke hinter die Kulissen durch die Hauptdarsteller und Regie. Auch die Produktion bedankte sich bei allen, die an dem Film mitgewirkt haben und ihn ermöglicht haben. Der Abend endete mit viel Applaus und fröhlichen Gesichtern und langen Party im BC-Club.

Wir wollen uns daher ganz herzlich bei Carolin Hauke und allen freiwilligen Helfern bedanken, die diese Veranstaltung ermöglicht haben und sie in vollem Glanz strahlen lassen haben.

Pünktlich zum Film konnten auch schon die ersten DVDs erworben werden. Alle weiteren Infos zum DVD-Verkauf gibt es hier in Kürze.

Mehr Bilder von der Premiere finden Sie auf unserer Facebook-Seite. Ein Artikel zur Veranstaltung erschien über das Blatt-Trio der Suhler Verlagsgesellschaft.